Festplatten Bestseller

Was Sie beim Festplatten-Kauf beachten sollten

Preis pro GB: nicht immer ist die kleinste Festplatte die günstigste. Vergleichen Sie den Preis pro GB Festplattenkapazität. Die günstigsten Platten sind im Moment die Platten mit 500GB bis 750GB.

2,5 Zoll vs. 3,5 Zoll: externe Festplatten mit 3,5 Zoll brauchen meist noch ein externes Netzteil. Platten mit einer Größe von 2,5 Zoll reicht i.A. schon der Strom über den USB-Anschluss.
Western Digital: Western Digital bietet all Größen und Kapazitäten. Vergleichen lohnt sich!

Western Digital

Aktuelle Angebote von Western Digital – externe Festplatten:


mehr Infos

Western Digital WDE1UBK10000E Elements externe Festplatte 1 TB HDD USB2.0 schwarz

88,- EUR*  mehr Infos


mehr Infos

Western Digital WDME3200TE 320GB 2,5 Zoll externe Festplatte USB 2.0 My Passport Essential black

72,- EUR*  mehr Infos


mehr Infos

Western Digital WDBAAU0010HBK Elements 1TB externe Festplatte (3.5 Zoll, 7200rpm, 8MB Cache, USB)

81,- EUR*  mehr Infos

 

weitere Angebote von Western Digital finden Sie hier

 

Infos zu Western Digital

Viele Nutzer von Computern werden sich über die Herkunft ihrer Festplatte keine Gedanken machen. Auf vielen Festplatten wird sich dennoch das Logo WD finden, was für das Unternehmen Western Digital steht. Das 1970 gegründete Unternehmen machte in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Speichermedien auf sich aufmerksam und setzte dabei weitreichende Standards. Der Markt für Fest- platten hat sich dabei gewandelt und Western Digital hat diesen Umstand erkannt. Entsprechend ist Western Digital nicht mehr nur mit Speichermedien im Geschäft, zahlreiche Anwendungen für die Heimunterhaltung sorgen für weiteren Erfolg des Unternehmens. Weltweit werden 50000 Mitarbeiter beschäftigt, die von der Firmenzentrale in Kalifornien koordiniert werden.

Zum Lieferprogramm der Festplatten stehen drei grundlegende Typen zur Wahl. Der Bedarf an externem Speicher wird mit mobilen Laufwerken ermöglicht, der interne Speicher greift auf bekannte Festplatten zurück und der neuartige SSD Speicher ist sowohl als externer wie auch interner Speicher zu verwenden. Die herkömmliche Art Daten extern zu speichern, wird von externen Festplatten über- nommen. Dazu wird eine herkömmliche Festplatte in ein spezielles Gehäuse eingebaut, was per USB- Schnittstelle als Datenträger erkannt wird. Im Inneren verwendet Western Digital herkömmliche IDE und SCSI Festplatten. Für den SSD Speicher stehen des Weiteren mehrere Typen mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten zur Verfügung. Möglich sind bis zu 120 Gigabyte.

Lexikon:

ATA | Cache | Dateisystem | EIDE
Fat16 | Fat32 | Firewire | Formatierung
GB | IDE | ISA-Bus | Multimedia Festplatte | NTFS | Partitionierung PCI-Bus | SATA | Schnellformatierung SCSI | Ultra DMA | USB | WLAN Radios